© alexskopje / Fotolia.com

Transparenz und Neutralität sind die Grundlage für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Diskretion. Einige unserer Kunden und Wegbegleiter äußern sich an dieser Stelle über die Zusammenarbeit und empfehlen uns gerne weiter.

Werbetracking bestätigt Engagement im Sportumfeld.

Aufgabe

Für einen Food-Kunden sollte die Resonanz auf eine TV-Kampagne in Verbindung mit der Präsenz bei Sportereignissen überprüft werden.

Maßnahme

Mit einer kontinuierlichen Umfrage über mehrere Flights konnte gezeigt werden, wie die Werbewirkung je nach eingesetzten Kommunikationsmitteln - TV-Spot und Bande - variierte und sich im Kampagnenverlauf stetig aufbaute.

Fazit

Die Ergebnisse lieferten eine fundierte Grundlage für die Entscheidung zur Fortführung der Kampagne.

Das aus Gründen der Vertraulichkeit hier nicht namentlich aufgeführte international tätige FMCG-Unternehmen ließ sich im Rahmen einer übergreifenden Mediamix-Kampagne vom Marktforschungsinstitut Werbestolz beraten.

Bestimmung und Beschreibung neuer Spender-Potenziale.

Aufgabe

Eine Spendenorganisation wollte breitere Bevölkerungskreise für regelmäßige Geldzuwendungen gewinnen.

Maßnahme

Zum Einsatz kam eine repräsentative Umfrage. Die Umfrage ermittelte für den speziellen Hilfeansatz der Organisation das Neuspender-Potenzial. Zudem ließen sich die relevanten demographischen Merkmale, die auf ein besonderes Interesse und eine erhöhte Spendenbereitschaft hindeuteten, bestimmen.

Fazit

Die Spendenorganisation richtete in Folge die Marketingstrategie und die Kommunikationsmaßnahmen gezielt an dieser neuen Personengruppe aus.

Die aus Gründen der Vertraulichkeit hier nicht namentlich aufgeführte national und international tätige Spendenorganisation wird bei Fragen zu Zielgruppen vom Marktforschungsinstitut Werbestolz begleitet.

Ermittlung des Markenstatus eines internationalen Premium Lifestyle- und Modeherstellers.

Aufgabe

Gewinnung von aktuellen, vergleichbaren Erkenntnissen zu Informationsquellen und genutzten Verkaufskanälen, zu Marken-Kennwerten und Markenimage sowie in Bezug auf Werbewirkung und genutzte Medien.

Maßnahme

Aufgesetzt wurde eine internationale Verbraucherumfrage in 5 europäischen und 3 weiteren Auslands-Märkten.

Fazit

Auf Basis der ermittelten marktspezifischen Besonderheiten konnte der Hersteller seine Werbe- und Media-Maßnahmen gezielter an den Erfordernissen und Besonderheiten der acht Schlüsselmärkte ausrichten.

Der aus Gründen der Vertraulichkeit hier nicht namentlich aufgeführte international tätige Lifestyle- und Modeunternehmen wird in seiner Kommunikationsplanung vom Marktforschungsinstitut Werbestolz unterstützt.



Unsere Services

Media Consulting
Search Intelligence
Social Media
Research
Strukturen & Prozessmanagement
Digitale Produktion

Strategische Kommunikations- und Mediaberatung

better.media Digital & Media Consulting unterstützt Sie bei Ihrer werblichen Kommunikation auf den relevanten digitalen und analogen Media Plattformen

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf